Footsteps

Okavango Delta
birding daydrive nightdrive walk mokoro fishing

Bewertung
Wildbeobachtungen
Preisstufen $$$
ab:

Footsteps: Aus unserer Sicht

Dieses komfortable private Camp befindet sich in einem abgelegenen Teil des Okavango Deltas. Gäste werden hier in drei speziell entworfenen Meru-Zelten mit zwei Einzelbetten und eingenähten Böden untergebracht. Eines der drei Zelte mit zwei Einzelbetten kann in eine Familieneinheit für fünf Personen umgewandelt werden. Jedes Zelt verfügt über ein eigenes, neu eingerichtetes Badezimmer mit Waschbecken, Porzellantoilette und Buschdusche sowie einen täglichen Wäscheservice!

Footsteps bietet etwas außergewöhnliches an - die Möglichkeit, die Wildnis zu Fuß zu erkunden, und den afrikanischen Busch hautnah zu erleben. Ein Abenteuer das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Für diejenigen, die das wahre afrikanische Safari-Abenteuer mit ihrer Familie, ihrem Parter, oder alleine erleben möchten, ist dieses Camp definitiv die richtige Wahl.

Footsteps: Auf die Schnelle

  • Im Vordergrund steht hier das Wandern im afrikanischen Busch
  • Intim, relativ wenige Gäste, auch bei maximaler Kapazität
  • Mokoro-Ausflüge und Angeln  (saisonal und abhängig vom Wasserstand)
  • Ausgezeichnete Fährtenleser
  • Pirschfahrten (Tag und Nacht)
  • Ein einzigartiges Erlebnis im Okavango Delta

Footsteps: Im Detail

Footsteps Camp ist ein Einfaches, aber komfortables Camp, das dem Wandern gewidmet ist und eine ausgezeichnete Führung bietet. Dies ist eine wirklich einzigartige Erfahrung im Okavango Delta und lohnt sich für diejenigen, die etwas anderes wollen.