xbombo.com - porn

Doro Nawas Camp

Doro Nawas Camp ist im trockenen Aba-Huab River Valley gelegen, in der Doro Nawas Conservancy im zentralen Damaraland, und bietet spektakuläre Ausblicke auf die Etendeka Berge im Norden und die roten Sandsteinfelsen von Twyfelfontein im Süden.
birding daydrive nightdrive walk swimming

Bewertung
Wildbeobachtungen
Preisstufen $$$
ab:

Unterkunft bei Doro Nawas Camp besteht aus sechzehn Einheiten: eine Mischung aus Naturstein und Leinwand Wände mit Holz-und Glastüren, die von einem Strohdach beschattet werden. Jede Einheit ist entworfen um mit der umliegenden Landschaft zu verschmelzen und besteht aus einem Schlafzimmer, Bad (mit Dusche im Freien) und einer Veranda für das Sternebeobachten oder schlafen im Freien.

Das Hauptgebäude des Doro Nawas Camp thront auf einer kargen, felsigen Anhöhe und bietet einen uneingeschränkten Panoramablick. Diese vielfältige und dramatische Landschaft variiert von Tafelbergen, kleine Canyons und ausgetrocknete Flussbetten, zu Savanne und Grasland. Der Hauptbereich besteht aus innen-und außen Essecke, Pool, Bar und lokale Kuriositäten.

Doro Nawas Camp bietet eine hervorragende Basis für Selbstfahrer-und Flug- Safari Gäste. Aktivitäten im Angebot sind ausgedehnte Pirschfahrten und explanative Wanderungen in dieser unvergleichlichen Landschaft, ein Trip zur ersten World Heritage Site Namibias; Twyfelfontein und Damara Living Museum.

Tierbeobachtungen im Doro Nawas Camp konzentrieren sich auf Tiere im Flussbett und entlang der Täler, die sich während einer besonders guten Regenzeit mit Hochwasser füllen. Es gibt keine großen Konzentrationen von Tieren, aber dieser trockenen Umgebung ist die Heimat der Wüste angepassten Elefanten, Oryx, Springböcke und viele andere Arten wie Löffelhunde und gelegentlich auch das bedrohte Spitzmaulnashorn und Geparden. Die Vogelwelt ist ausgezeichnet mit mehreren namibischen endemische Arten, wie Damara Hornbill, Karpfen's Tits und Rüpell's Korhaan.