Tarangire Nationalpark

Wen man auf dem Weg zum Ngorongoro Krater und in die ber├╝hmte Serengeti ist, sollte man den Tarangire Nationalpark nicht verpassen. Von Arusha aus kann der Park in etwa zwei Stunden Fahrtzeit erreicht werden. Durch seine hohe Konzentration an Wildtieren ist der Tarangire Nationalpark ein absolut lohnenswertes Ziel!┬áDer Tarangire Fluss flie├čt sanft durch den gesamten Park und ist w├Ąhrend der Trockenzeit von Juni bis Dezember die einzige Wasserquelle f├╝r die Tiere. Das hat zur Folge, dass in dieser Zeit tausende Wildtiere aus dem trockeneren Manyara Nationalpark hin├╝ber in den Tarangire Nationalpark wandern.

Der Park ist Heimat f├╝r ├╝ber 550 verschiedene Tierarten, von denen die Hauptattraktion zweifellos die unz├Ąhligen Elefanten sind, die w├Ąhrend der Trockenzeit in gro├čen Herden durch das weite und offene Land streifen und die Besucher begeistern.┬áDer Tarangire Nationalpark bietet wundersch├Âne Landschafen in idyllischer Umgebung und eine gro├če Vielfalt an Wildtieren w├Ąhrend des gesamten Jahres. Der Park ist au├čerdem bekannt f├╝r seine zahlreichen Termitenh├╝gel, die sich ├╝ber die Ebenen verteilen und - sobald sie verlassen sind - als Lebensraum f├╝r die niedlichen Zwergmungos dienen.┬áDas weite Land zieht nat├╝rlich auch viele popul├Ąre Raubtiere wie beispielsweise L├Âwen und Leoparden an, die von Besuchern auf den Pirschfahrten beobachtet werden k├Ânnen.

Der Park ist aber nicht nur ein Paradies f├╝r Liebhaber von Wildtieren, sondern auch f├╝r begeisterte Vogelbeobachter: eine gro├če Zahl an bunten Vogelarten ist das ganze Jahr ├╝ber im Tarangire Nationalpark zu bewundern. Die feuchten S├╝mpfe des Parks sind au├čerdem der bevorzugte Ort f├╝r Brutv├Âgel aus der ganzen Welt ÔÇô besonders die seltenen Schwarzk├Âpchen-Papageien sind h├Ąufig in den B├Ąumen entlang des Tarangire Flusses zu finden.

Der Tarangire Nationalpark ist noch so etwas wie ein Geheimtipp, weshalb die Besucherzahlen recht ├╝berschaubar sind. Dabei bietet der Park mit seiner hohen Qualit├Ąt an Wildtieren sowie seiner hervorragenden Lage und Zug├Ąnglichkeit ein authentisches und pers├Ânliches Safari-Erlebnis in Afrika.

Die tolle Tierwelt und atemberaubende Natur machen den Tarangire Nationalpark zu einer absolut interessanten Option ÔÇô und sofern es das Budget zul├Ąsst, empfehlen wir hier ein paar N├Ąchte zu verbringen, bevor die Reise weitergeht.