Busanga Plains Camp

Kafue Nationalpark
birding daydrive nightdrive boatride

Bewertung
Wildbeobachtungen
Preisstufen $$$
ab:

Busanga Plains Camp: Aus unserer Sicht

Das intime Busanga Plains Camp liegt im Herzen der Busanga Ebene, ein riesiges Mosaik aus weiten grasbewachsenen saisonalen ├ťberschwemmungsgebieten, die sich bis zum Horizont erstrecken.

Das Camp, versteckt gelegen auf einer mit Sykomore Feigenb├Ąumen bewachsenen Insel, bietet Platz f├╝r acht G├Ąste in vier gut ausgestatteten Zelten.┬áDie Lounge und der Barbereich sind unter einem Segeltuchdach mit einem ungehinderten Blick ├╝ber das Flachland errichtet. Von hier kann man w├Ąhrend des Fr├╝hst├╝ck die Aussicht auf die grasenden Herden von Lechwe und Puku genie├čen. Ein St├╝ckchen, mehr im Hintergrund, unter einem Baldachin von einem majest├Ątischen Baum gelegen, ist der Essbereich, wo ein ┬áungew├Âhnlicher Kronleuchter f├╝r┬á romantisch erleuchte Abendessen sorgt. Die meisten Mahlzeiten werden im Freien serviert.

Dank der aufsteigenden Nebel ├╝ber den ├ťberschwemmungsgebieten, wenn diese im Winter austrocknen, k├Ânnen G├Ąste hier unglaubliche Sonnenauf- und -unterg├Ąnge erleben. Die Sonne steigt in einem spektakul├Ąren Rosaton auf, w├Ąhrend es in den Auen und Dambos nur so von wilden Tieren und V├Âgeln wimmelt. Diese Ebenen bieten mit die besten L├Âwenbeobachtungen in ganz Afrika.

Zu den Aktivit├Ąten im Busanga Plains Camp geh├Âren Pirschfahrten am Tag un din der Nacht, gef├╝hrt von qualifizierten Wildh├╝tern, die unglaublich gut ├╝ber die Region und Tierwelt informiert sind. Au├čerdem werden zu bestimmten Jahreszeiten auch Bootsausfl├╝ge und Fahrten im Hei├čluftballon (kostenpflichtig) angeboten. Mit dem saisonalen Austrocknen der Ebenen, liegt dieses Camp perfekt um eine gro├če Anzahl von Antilopen wie Puku, Lechwe, B├╝ffel und Gnus, sowie die Raubtiere (vor allem L├Âwen) die diesen Tieren folgen, zu beobachten. Geparden und Wildhunde k├Ânnen auch gesehen werden. Ein besonderes Vergn├╝gen bieten jedoch die hier ans├Ąssigen Herde von Roan Antilopen. F├╝r Vogelliebhaber bietet der Park 491 verschiedene Arten, darunter auch Endemiten wie der Chaplins Barbet.

Busanga Plains Camp: Auf einen Blick 

  • Von Mai bit Mitte November ge├Âffnet
  • 4 sch├Ân eingerichtete Zelte mit Bad┬á
  • Intimes Zeltcamp
  • Pirschfahrten Tag & Nacht┬á
  • Exzellente L├Âwenbeobachtungen┬á
  • Bootsausfl├╝ge (saisonal bedingt)┬á
  • Fahrten im Hei├čluftballon (kostenpflichtig)
  • Vogelbeobachtungen┬á

Busanga Plains Camp: Im Detail 

Das Camp wird voll inklusiv mit Unterkunft, allen Mahlzeiten und Getr├Ąnken (keine Premium-Marken), Aktivit├Ąten (au├čer Fahren im Hei├čluftballon), Parkgeb├╝hren, W├Ąscheservice und Notfallevakuierung gebucht. Kinder ab 6 Jahren sind auf Anfrage willkommen.